Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Willkommen auf bootfun.ch

078 684 72 99

Bootsfahrschule für den Motorbootführerschein auf dem Vierwaldstättersee in Luzern, Küssnacht, Stansstad und Hergiswil. Neu: Bootsprüfung z.B. ab Weggis, Meggen oder Horw auf Anfrage möglich.

BootsführerausweisBootsführerausweis

Das Wichtigste zum Thema Motorbootprüfung und Bootsführerschein.


Gesetzliche Grundlagen und Anforderungen

Um ein Motorboot mit einer Antriebsleistung von mehr als 6 kW (8 PS) fahren zu dürfen (Bodensee 4,4 kW bzw. 6 PS), benötigen Sie einen Führerausweis der Kategorie "A".

Den Bootsführerausweis erhalten Sie, wenn Sie die theoretische die praktische Schiffsführer-Prüfung bestanden haben.

Das Mindestalter um einen Bootsführerausweis der Kategorie A erlangen zu können ist 18 Jahre. Wenn Sie bei der Antragstellung bereits über 65 Jahre alt sind, benötigen Sie ein ärztliches Zeugnis.

Theoretische und praktische Bootsführer-Ausbildung

Die theoretische Bootsprüfung legen Sie beim Schifffahrtsamt ihres Wohnkantons ab. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn Sie mindestens 165 von 180 Punkten erreicht haben. Der Fragebogen beinhaltet 60 Fragen. Zu jeder Frage gibt es drei Antwortmöglichkeiten, wovon mehr als eine Antwort richtig sein kann (Multiple Choice). Die Grundlage ist ein gesamtschweizerischer Fragenkatalog. Er besteht aus rund 300 Fragen. Der Katalog wird von der Vereinigung der Schifffahrtsämter vks ausgearbeitet.
Gerne bieten wir Ihnen auch persönlichen Theorieunterricht an und beraten Sie hinsichtlich der Wahl der Lehrmittel.

Die praktische Prüfung beinhaltet die für den Bootsalltag notwendigen Fahrmanöver wie z.B. die Landung vorwärts aus einem Winkel von 40 Grad (mehr Info... PDF). Zudem lernen Sie neun Knoten (mehr Info...), die theoretischen und praktischen Grundlagen der Navigation und das Verhalten in besonders heiklen Situationen wie bei "Person über Bord", "Wasser im Schiff" und "Feuer an Bord" (Bericht... PDF).

Zusätzliche Informationen zu den Anforderungen und zum Ablauf finden Sie auch auf den Seiten der Abteilung Schifffahrt beim Strassenverkehrsamt des Kantons Luzern, beim Verkehrssicherheitszentrum VSZ der Kantone OW und NW sowie beim Verkehrsamt Schwyz oder bei einem der anderen Strassenverkehrsämter.

 

Falls Sie es wünschen, helfen wir Ihnen beim Ausfüllen der benötigten Formulare und beim Kontakt mit den Behörden.